OMC – Online Marketing Cologne und Conference – eine Idee mit Potential?

23. April 2010

Auf der dmexco fehlt eine echte Anlaufstelle für Performance- und Affiliate-Marketer, SEOs und Domainer. Mit dem OMClub haben die Fliks GmbH, Freunde, Partner und Sponsoren bereits 2008 und 2009 ein Defizit der Online-Marketingmessen ausgleichen können – warum also nicht auch dieses?

Aus diesem Gedanken heraus entstand die Idee für die OMC: der Online Marketing Cologne/dem Online Marketing Camp. Und nun wissen wir zwar, dass wir einen Event dieser Art planen und organisieren können, das Interesse und der konkrete Umfang potentieller Teilnehmer möchten wir aber gerne im Vorfeld erfahren.

Wer direkt sein Interesse bekunden will: auf www.OMC.de haben wir einen Fragebogen eingerichtet. Evaluiert wird die Umfrage von Susan Kaspar, die im Rahmen einer Abschlussarbeit ihre Messe-Erfahrung, praktisches und wissenschaftliches Knowhow beisteuert (und die für ihre Abschlussarbeit auf eure Antworten angewiesen ist).

Wer zuerst genaueres erfahren will:

Was wird die OMC?

Ein Club, eine Conference, ein Camp, das in Cologne bzw. Köln parallel zur dmexco stattfindet. Thema: Online-Marketing, Zielgruppe: Affiliates, Performance-Vermarkter und -Agenturen, Domainer, SEOs/SEMs und ihre Kunden. Während die dmexco einen Schwerpunkt auf die großen Vermarkter und Agenzuren legt, soll die OMC eine Plattform für kleine, flexible und schlagkräftige Unternehmer und Agenturen mit performance-basierten Geschäftsmodellen sowie ihre Kunden schaffen.

Am Tag vor der dmexco richten wir eine Konferenz mit Affiliate / SEO / Performance-Marketern aus, in deren Rahmen eine Expo stattfindet, auf der sich Firmen der Branche präsentieren können. Vortragen werden sowohl bekannte Speaker aus der Branche, wir werden aber auch gezielt frische neue Leute aus angrenzenden Branchen anfragen, die NICHT nur einen Sales-Pitch abliefern werden. Die OMC wird etwas formloser als andere Messe-Events ausfallen, wir wünschen uns eine schöne, große Lounge mit ausreichenden Möglichkeiten zum informellen Austausch, Bier gibt es ab 12 Uhr (oder 9, je nachdem wann wir anfangen…). Am Tag darauf wird wie in den vergangenen Jahren abends auf dem OMClub gefeiert.

Wann findet die OMC statt?

Schon 2010 oder erst 2011? Das müssen wir herausfinden. Im Ernst – uns ist klar, dass wir hier gerade sehr kurzfristig planen und fragen, aber schließlich sind wir eine dynamische Branche. Wenn wir 2010 eine klasse Off-Messe aus dem Boden stampfen könnten – warum ein Jahr warten? Wenn es so kurzfristig nicht realisierbar ist, aber das Interesse da ist eben erst in 2011.

Wann entscheidet sich das?

Kurz und ungenau: so bald wie möglich. Deshalb nochmal der Aufruf an die Unternehmensvertreter, die Umfrage auf OMC.de umgehend auszufüllen. Mein ewiger Dank ist euch gewiss 🙂

Randolf Jorberg

Posts Twitter Facebook Google+

Randolf was in the online business since 1998 and is now primarily selling beer.

14 responses to OMC – Online Marketing Cologne und Conference – eine Idee mit Potential?

  1. wo ist der obligatorische „Facebook-Like“ Button? Gute idee!

  2. Wir hatten ja heute bereits mit Iven & Hillmann – LBi.com Speaker & Money zugesagt.

    Gruesse Ron

  3. Randolf, klingt gut – und ich bin sicher, wenn ihr es anpackt, wird es ein geiler Event.

  4. Was für ein Schwachsinn, Ihr sondert Euch immer mehr ab und findet es auch noch cool …
    So wird auch immer wieder die gesamte Branche auseinandergerissen und zerpflückt und keiner wird auf diese Art und Weise stark genug.

    VG

  5. Ja, so richtig viel konnte man an Wissensaustausch und Neuigkeiten bei den Messen nicht mitnehmen. Obwohl natürlich auch Angenturen und Lösungsanbieter auch präsentieren müssen und Kontakt zu Kunden halten wollen.
    Umfrage wird ausgefüllt und beim OMC(lub) bin ich gern dabei.

  6. Tim, was spricht dagegen wenn sich der innovative und flexible Teil der Branche von den Sales-Pitches der DMEXCO absondert? Ich finde die Idee super!

  7. Bin dabei, Randolph! Sag, was Du brauchst und wir werden liefern! Markus ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch am Start.

  8. @Tim Wiese: Nachdem das nicht Dein richtiger Name ist, spricht auch nichts dagegen, wenn ich Dich einen feigen Schwachkopf nenne, der nicht die Eier hat unter seinem echten Namen zu posten, oder?

    Und Du hast sicherlich auch nichts dagegen, dass ich Dich vollständig verblödet nenne, weil Du offensichtlich immer noch nicht begriffen hast, warum das alles geschieht und dass das die vollkommen gerechtfertige Ohrfeige für das ist, was in den letzten Jahren im Onlinemarketing passiert ist.

    Sollte es doch Dein echter Name sein, dann BITTE BITTE BITTE zeig mich an – gibt sicherlich einige Backlinks, ALLTAAAA…

    http://www.youtube.com/watch?v=XOgCj8koOus

  9. zwei Worte: bin dabei

  10. den Feedbacks kann ich mich nur anschließen. Super Idee!
    Wir haben mit dem Affiliate Meeting Point auf der OMD schon sehr gute Erfahrungen gemacht. Das große Problem lag dort allerdings bei der Finanzierung. Dies wird wohl auch hier die größte Herausforderung werden.

  11. Darf ich mal kurz übersetzen?

    „Wir haben vielleicht einen neuen Weg gefunden, möglichst viel Kohle abzugreifen. Noch sind wir uns aber nicht 100% sicher und möchten uns daher über eine wissenschaftlich anmutende Umfrage hintenrum ein bisschen Feedback holen, ob wir genügend Aussteller finden bzw. ob sich die Geschichte lohnen würde. „

  12. Lustm: kleinen Übersetzungsfehler erkannt – ich korrigier mal eben:

    “Wir haben vielleicht einen neuen Weg gefunden, die Online Performance Marketing Branche um einen sinnvollen Event zu ergänzen. Da wir ungerne massiv Geld und Arbeit in eine Idee stecken, die sich hinterher als wirtschaftlich nicht tragbar erweist, wollen wir über diese Umfrage Feedback einholen, ob wir genügend Aussteller finden bzw. ob sich die Geschichte für uns und die Teilnehmer lohnen würde.“

    Keiner wird gezwungen soetwas zu machen und allen Beteiligten wird klar sein, dass wir so kalkulieren, dass bei Gelingen der Veranstaltungen bei ALLEN Beteiligten ein Gewinn in den Büchern steht.

    P.S. Coole Mailadresse hat Herr Anonym da: asdf@asdf.de

Trackbacks and Pingbacks:

  1. Online Marketing Cologne / Camp - SEO.at - 23. April 2010

    […] Online Marketing Cologne und Camp – eine Idee mit Potential? Direkt zur Umfrage: omc.de Online Marketing Cologne var szu=encodeURIComponent(location.href); […]