Der hochgeschwindigkeitsSEO Contest von der Telekom zum OMC / OMClub

3. September 2012

Kein OMClub ohne SEO-Contest: nachdem es 2008 mit dem Befreiphone losging, wurde auch 2009 und 2010 ein iPhone verlost, bis 2011 die Telekom das Sponsoring des SEO-Wettbewerbs übernommen und die Suche nach dem JahresendSEO gestartet. Der Erfolg hat wieder mal alle begeistert und so ist auch in 2012 die Telekom dabei und hat mit dem diesjährigen Keyword hochgeschwindigkeitsSEO ins Schwarze getroffen: mit nur 9 Tagen Contest-Dauer und einem Produktportfolio, dass für den schnellsten Internetzugang mobil und zuhause steht, kann man wahrlich von Hochgeschwindigkeits SEO sprechen. Dieses Jahr wird es zum ersten Mal nicht nur die Preisverleihung auf dem Hurra.com OMClub geben, sondern auch ein Diskussionspanel auf der am Vortag der dmexco stattfindenden OMC Online Marketing Konferenz auf der ein Allstar-SEO-Panel die während des Contest gemachten Beobachtungen diskutieren wird:

Der hochgeschwindigkeitsSEO SEO-Contest 2012

Für 2012 lautet der Suchbegriff also „hochgeschwindigkeitsSEO“. Die Herausforderung ist denkbar einfach: Wer bei der SEO-Contest bis zum 12. September 2012 den Sprung auf Platz 1 schafft, ist der Gewinner eines Apple iPhone 5. Auch wenn die Telekom es auf der eigenen Seite noch nicht ankündigen darf: die Preisbeschreibung "Apple iPhone seiner Wahl" umschreibt nur die Tatsache, dass jeder davon ausgeht, dass am Tag der Preisverleihung gerade das iPhone 5 vorgestellt wurde und es dementsprechend schnellstmöglich dem Gewinner zugesandt wird. Auf der Hurra.com OMClub Party 2012 werden wir gegen 22 Uhr gemeinsam den Gewinner ermitteln - Der Autor, Blogger oder Rallye-Fahrer, dessen Beitrag in diesem Moment bei der Suche https://www.google.de/search?hl=de&q=hochgeschwindigkeitsSEO auf Platz 1 steht, gewinnt den Contest und das iPhone 5. Optimiert fair und schnell! Teilnahmebedingungen Anmeldung oder Anwesenheit auf den OMclub sind nicht notwendig, erster Platz ist erster Platz. Webseiten der Deutschen Telekom, Fliks GmbH, Sistrix GmbH sowie ihrer Mitarbeiter sind von diesem Wettbewerb ausgeschlossen. Im Zweifelsfall entscheidet das offizielle Contest-Monitoring von Sistrix. Das iPhone geht an den Autor des Beitrags, der das erste Suchergebnis bei Google belegt, bei Foren o.ä. also an den Ersteller und nicht den Eigentümer der Plattform. Rechtswege usw. sind ausgeschlossen, und wenn du bei der Ermittlung des Gewinners irgend etwas anders siehst als wir, dann bedenke, dass dort alle anderen Spaß haben wollen und eine Party feiern werden. Alle Details zum hochgeschwindigkeitsSEO SEO-Wettbewerb gibt es direkt im Blog der Telekom-Partnerwelt!

Randolf Jorberg

Posts Twitter Facebook Google+

Randolf 'macht' seit 1998 Internet und hat nach dem Verkauf von gulli.com E-commerce und Event-Organisation kennengelernt und macht jetzt in Kapstadt auf Wirt.

15 responses to Der hochgeschwindigkeitsSEO Contest von der Telekom zum OMC / OMClub

  1. Das wird ein Spaß! Danke für den tollen Wettbewerb :)

  2. Morgen bzw. heute Nacht wird es das erste Mal spannend ;)

  3. Wünsche auch allen Teilnehmern viel Glück und hoffe auf einen fairen Wettbewerb -

  4. Zwar etwas spät, aber ich bin jetzt auch dabei. Besser spät als nie. ;-) Auch wenn ich nicht glaube, dass ich mit meiner durchaus minderwertigen Website eine reale Chance habe das Kind nach Hause zu schaukeln. Würde mich natürlich umso mehr freuen, falls es doch klappen sollte.

  5. Ich liebe SEO-Contests, bin gespannt wieviele Plätze ich diesmal in den Top66 blockiere. Hihi. Kriegt man eigentlich pro Webseite jeweils eine Freikarte oder lediglich pro Teilnehmer. Im Falle einer Firma beispielsweise sind ja meistens mehrere Leute mit SEO beschäftigt.

  6. Hm, diese Art von Wettbewerb ist mit Spam nur so durchtränkt?

  7. Naja, da es nur um einen temporären Erfolg geht ist doch eigentlich logisch, dass Spam-Methoden zur kurzfristigen Optimierung angewendet werden. Es geht ja hier nicht um langfristige und nachhaltige Suchmaschinenoptimierung sondern eben um Hochgeschwindigkeits-Optimierung. ;-)

  8. Ist doch klar dass einige es mit Span versuchen werden, und da Abnahme bald erfolgt, wir auf den letzten Drücker bestimmt noch mehr gespammed.
    Mal sehen wer damit Erfolg hat, aber der eine oder andere wird bestimmt Erfolg damit haben.

  9. Trotz der fragwürdigen Methoden, die man so anwendet und nicht viel mit der alltäglichen Arbeit zu tun ahben, muss ich doch sagen, dass ich bereits jetzt eine Menge dazugelernt habe. Toller Wettbewerb Randolf! Es macht mal wieder richtig Spaß! Frag mal unsere Praktikanten :-)

  10. Lieber Herr Jorbert!

    nehmen Sie denn auch teil? Reihe Neugierde :)

  11. Lieber Herr Jorbert!

    nehmen Sie denn auch teil? Reihne Neugierde :)

  12. Für ein iPhone seine Strategien offenbaren und dabei die ganze Zeit investieren? Rechnet man das einmal aus kaufmännischer Sicht durch ist der ganze Aufwand viel höher als ein iPhone. Also ein vollkommen sinnloser Wettbewerb. Es müssten einfach andere Preise offeriert werden, die einen Moitivieren!

  13. Und weiß man schon wie es ausgegangen ist?

  14. @Lars: Das iPhone 5 und den ersten Platz hat die online-solutions-group.de gewonnen.

    @Bernd: es geht vielen der Teilnehmer nicht um den Preis, der traditionell eben genau dieses eine iPhone ist, sondern um den Spass und das Renomee der Teilnahme oder dessen Gewinn.

  15. Ich finde das eine Super Idee und hoffe im nächsten Jahr dabei zu sein.