Doppelter Google-Besuch, Affiliate Stammtisch + Pokern und mehr…

8. September 2007

Seit dem letzten Posting ist wieder verdammt vieles passiert. Ich versuche den Roundup nach dem AAL (Andere arbeiten lassen) Prinzip und linke in die Runde:

Während der SES fielen auf: Google Dance – gute Stimmung und Karaoke auf der Google-‚Betriebsfeier‘. Die Paid-Links Session sehe ich ganz gespannt mit dem Ergebnis, dass der GoogleCutts an keiner Stelle von sich gegeben hat, dass bezahlte Textanzeigen, die auf themenrelevanten Seiten verlinkt werden befürchten müssten, abgestraft zu werden. Also: who cares?
Google Visitor Badge

Während das Essen auf dem Google Dance unter meinen – durch die allgemeine Berichterstattung (Stichwort Greatful Dead) geweckten Erwartungen lag, konnte ich etwas vom richtigen Google Kantinenleben bei einem Lunch-Meeting im Google-Plex erleben. Multiple-Choice-Salatformulare und weitere Erlebnisse dort kann ich wegen einem unterzeichneten NDA leider nicht veröffentlichen. Das Ergebnis des Meetings wird aber schon bald auf gulli zu sehen sein 🙂
Viele Gelegenheiten Google-Mitarbeiter und andere spannende Menschen zu treffen gab es danach beim Burning Man Festival in der Wüste Nevadas. Dort gibt sich einmal im Jahr die halbe Bay Area für eine Woche ein Stelldichein um entrückt vom Alltag ein rauschendes Fest mit Sandstürmen, Substanzen aller Art und vielem mehr zu feiern… I had a blast!

Direkt vom Burning Man ging es (Danke an Virgin Atlantic, die einen Flug LAX-DUS 4 Tage später für die Route SFO-MUC umgebucht haben!) direkt nach München zum Affiliate Stammtisch der (2 Stunden nach Landung) wieder eine vorzügliche Plattform zum Networken bot.

Nach einigen Terminen wieder in Bochum angekommen, ging es gleich weiter zur Affilinet Pokernight, die gestern Abend in Köln stattfand. Von der Teilnahme am Poker-Turnier habe ich mir – als Rookie mit der sagenhaften Erfahrung von 3 Pokerabenden im Freundeskreis – ein schnelles Ausscheiden und nette Kontakte versprochen, aber ich habe es mit Glück und Bluff dann doch auf Platz 5 (von 50 Teilnehmern) geschafft und mir damit einen Platz im Finale in München gesichert. Besonderen Dank auch für die Schampus-Dusche bei der Siegerehrung, Herr AA 😉

Die nächsten Wochen werden jetzt etwas ruhiger und arbeits-intensiver, bevor wieder einige hektische Tage bei der OMD 2007 anstehen…

Randolf Jorberg

Posts Twitter Facebook Google+

Randolf was in the online business since 1998 and is now primarily selling beer.

4 responses to Doppelter Google-Besuch, Affiliate Stammtisch + Pokern und mehr…

  1. Wow!
    Du warst echt noch beim Burning Man.
    Da bin ich ja glatt ein wenig neidisch…Das hätte ich zusätzlich zu dem besuch im Sixflags LA gerne noch mitgenommen.
    Werde ich auf jeden Fall auf meine Wunschliste für nächstes Jahr schreiben 🙂

    Grüße aus Duisburg
    Thorsten
    //Sehen uns ja dann auf der OMD in Düsseldorf

  2. Den Batchaufkleber hatte ich auch u. die Non-disclosure habe ich auch elektronisch unterschrieben (allerdings im NYC office). Was fuer ein dummes Zeug was Sie da bei Google treiben. Bei MSN laufe ich ins Buero ohne das es irgendjemand interessiert.

  3. Ich würde einiges dafür geben mal Google zu besuchen ! Ich denke die haben das Problem mit den gekauften Links im Griff, sagen dazu aber bewust nichts da alle Welt sich dann umorientiert und das bedeutet Arbeit. Gruss Ralf

  4. I do really like your great text! Can you accomplish the term paper for example? Because I do know that an experienced essays online service would compose well researched essays of brilliant quality.